Office closed on 24th of May on Friday from 12pm
Merry Christmas from Greenman. Please note that our office’s last working day will be Friday 22 December and will reopen on Tuesday 2 January 2024.
Merry Christmas from Greenman. Bitte beachten Sie, dass unser Büro bis Freitag, den 22. Dezember besetzt ist und am Dienstag, den 2. Januar 2024 wieder öffnet.

Greenman OPEN unterzeichnet langfristigen Rahmenvertrag mit Kaufland

Greenman OPEN (GMO), einer der größten auf den Lebensmitteleinzelhandel fokussierten Investmentfonds in Deutschland, hat mit Kaufland, einem der führenden deutschen Lebensmitteleinzelhändler, einen neuen Rahmenvertrag abgeschlossen. Die Vereinbarung sieht eine langfristige Verlängerung von fünf Mietverträgen vor, in einem Portfolio von fünf Einzelhandelszentren, die Greenman OPEN 2019 für 112 Millionen Euro erworben hatte. Die fünf Objekte befinden sich in Frankfurt an der Oder, Halle an der Saale, Genthin, Plauen und Zwickau.

Durch diese Vereinbarung wird sich die gewichtete durchschnittliche Mietvertragsrestlaufzeit (WARLT) des Portfolios um 65 Prozent erhöhen, von 4,98 auf 14 Jahre. Die gewichtete durchschnittliche Mietvertragsrestlaufzeit (WARLT) für das gesamte GMO-Portfolio wird entsprechend um 15 Prozent gesteigert, von 7,64 auf 9 Jahre. Sobald weitere Mietverträge mit Non-Food-Händler abgeschlossen werden, wird eine Erhöhung auf zehn Jahre avisiert.

James McEvoy, Head of Acquisitions bei Greenman, kommentiert den Rahmenvertrag: „Als Spezialist in dieser Assetklasse ist es für uns sehr wichtig, die Bedürfnisse unserer Mieter, ihre langfristigen Pläne und zukünftigen Marktkonzepte so früh wie möglich zu verstehen. Dieser Rahmenvertrag mit Kaufland steht als Meilenstein in unserem Asset Management-Plan für das Portfolio – vor allem wegen unser noch engeren Beziehung zu einem der Top-Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland und Europa, und  einem der größten Mieter im Portfolio des Greenman OPEN. Nachdem wir das Portfolio erst vor zwei Jahren in einem etwas vernachlässigten Zustand erworben hatten, haben wir nun mit Kaufland eine Vereinbarung ausgearbeitet, der den Lebensmitteleinzelhändler daran bindet, seine Mietdauer als Ankermieter in allen fünf Objekten langfristig zu verlängern und somit dem Fonds langfristige und nachhaltige Mieteinnahmen zu sichern.“

Andreas Voigt, Geschäftsführer für Immobilien und Bau bei Kaufland, sagt: „In Zusammenarbeit mit Greenman haben wir eine deutliche Verbesserung der Einzelhandelszentren vornehmen können. Die Erfahrung von Greenman in dieser Assetklasse und das Verständnis für unser sich veränderndes Einzelhandelskonzept war für die Entscheidung ausschlaggebend, die bestehenden Verträge zu verlängern und nachhaltig in die Objekte zu investieren. Die Standorte der Center passen mit ihren Einzugsgebieten sehr gut in unser künftiges Betriebsmodell. Wir freuen uns auf die langfristige Zusammenarbeit.“

„Mit einem so starken und langfristig engagierten Ankermieter aus dem Lebensmittelbereich sind wir nun in einer ausgezeichneten Position, um den WARLT der einzelnen Center weiter zu verbessern, indem wir neue Mietverträge mit unseren Non-Food-Händlern abschließen. Wir arbeiten bereits daran, ähnliche Rahmenverträge mit unseren anderen Lebensmitteleinzelhändlern abzuschließen“, ergänzt James McEvoy.